Andreas Grützner

Director Andreas Grützner

  • Geb. 1962
  • Unabhängiger Filmemacher und Sozialpädagoge
  • Dokumentarische Lang- und Kurzfilme
  • Sowie Auftragsarbeiten in erster Linie für soziale Einrichtungen.
  • Gründer Leiter des Kurzfilmfestivals – KLAPPE AUF! – Hamburg

Außerdem: Dozent, Fotograf, Cutter, früher mal Musiker und auch mal Taxifahrer.

 

Filmography Andreas Grützner:

(mehr Informationen über Festivalteilnahmen auf der Webseite)

  • Mein Freund Uwe – 3:22 min. 2003 Regie: Walter Uehr & Andreas Grützner
  • Hier spricht Walter – 95 min. 2004 Regie: Andreas Grützner
  • Fliegen – 14:58 min. 2005 Regie:Andreas Grützner
  • Zimmer mit Aufsicht – 14.58 min. 2006 Regie: Andreas Grützner
  • Heimspiel – 2:58 min. 2007 Regie: Andreas Grützner
  • Mit anderen Augen – 6:51 min. 2007
    Regie: Andreas Grützner
    1. Preis Int. Kurzffilmfestival Berlin OSW 2008 (zusammen mit ‘Seifenblasen’)
  • Seifenblasen – 3:13 min. 2008
    Regie: Andreas Grützner
    1. Preis Int. Kurzffilmfestival Berlin OSW 2008 (zusammen mit ‘Mit anderen Augen’) Lobende Erwähnung beim 23. Stuttgarter Filmwinter 2010
  • Rosi – 7:48 min. 2010
    Gewinner des Social Media Award 2010 Regie: Andreas Grützner
  • Eine Liebe 1943 – 23:22 min. 2011 D: Andreas Grützner
  • Das hat mit Gerechtigkeit wenig zu tun – 90 min. 2011 Regie: Frank Brenneke und Andreas Grützner
  • Oz – 11:53 min. 2011
    Regie: Frank Brenneke und Andreas Grützner
  • Romy, ich bin krank – 14:57 min. 2013 Regie: Andreas GrütznerAlle Filme liefen auf diversen Festivals im In- und Ausland

 

www.gruetzner-film.de